Luisa Laakmann – im Herbst´18 auf Akustik Tour


Luisa ist bis Ende November in Deutschland und für kleine bis große Konzertbühnen buchbar. Besetzung ist variabel von Solo bis Trio.

In den letzten Jahren trat Luisa hauptsächlich in Argentinien, Brasilien, Uruguay und Deutschland auf. Im Moment befindet sich die Sängerin in der Heimat: Für den 19. Oktober 2018 ist das Release ihrer neuen EP geplant. Auf der EP „Freedom Fighter Choices“ werden sechs Songs zu hören sein, davon drei mit Band und drei akustisch, unter anderem auch der Song „Alles ist easy“.


Luisa Laakmann ist Liedermacherin, Gitarristin und Schlagzeugerin aus Oelde mit portugiesischen Wurzeln. Vor ca. 6 Jahren verlässt sie Deutschland im Alter von 19 Jahren und bricht auf nach Südamerika, wo ihr Gesang bald auf den bunten Straßen, in Bars und Konzerthäusern erklingt – manchmal auch mit der begleitenden Band, die sie vor einigen Jahren in Buenos Aires gründete.

 

Ihre Musik hat starke Einflüsse von Reggae, Soul, Hip Hop und Rock und ihre Texte sind mal deutsch, mal englisch, oder auch spanisch und portugiesisch. Mit ihren Songs – einige gediegen und melodisch, andere im Reggae/Rock-Style nach vorn und mit kreativ eingehenden Texten – nimmt sie die Hörer mit auf ihre Reise.



Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.